NaviIcon

Herzlich willkommen auf der website des MCR

Der Motoryacht-Club Rasmus e.V.  will das Motorbootfahren zu außerordentlich günstigen Bedingungen bei einem geringen Mitgliedsbeitrag ermöglichen.  Der Club ist neu entstanden und setzt die Tradition mit dem Hochsee-Club Rasmus fort; er ist nicht Rechtsnachfolger des alten Motorboot-Club Rasmus, verfolgt aber die gleichen Ziele. Er ist daher auf der Suche nach einer Motoryacht mit einer Rumpflänge von mindestens 10 m und einer Rumpfbreite ab 3 m.

Das Kajüt-Motorboot RASMUS - eine Marco 810, Rumpflänge 8,06 m, Br. 2,77 m - war das Clubschiff des ehemaligen Motorboot-Club Rasmus e.V. und stand allen Mitgliedern zur Verfügung.  Die Mitglieder des Hochsee-Club Rasmus e.V., der einen Jahresbeitrag von nur 60,00 EURO erhebt, konnten es ebenfalls nutzen. Im Sommer lag es in einem attraktiven Urlaubsgebiet. Dies wird von den Nutzern mitbestimmt, das Boot lag u. a. in Schwerin, Röbel (Müritz), Fürstenberg (Havel), Potsdam und Berlin, war aber auch auf der Elbe, im Hamburger Hafen, im Weser-Ems-Revier und in Holland.

Der Club ist Mitglied in folgenden Verbänden: DeutscherMotorYacht Verband e.V. (DMYV), LandesSportBund Niedersachsen e.V. (LSB) und Landesverband Motorbootsport Niedersachsen e.V. (LMN). Die Mitglieder sind über den LSB in der Sportversicherung der ARAG versichert.

Er ist vom Finanzamt Hannover-Nord -Steuer-Nr.25/207/26959- als gemeinnützig anerkannt und kann daher Spenden entgegennehmen und steuermindernde Spendenbescheinigungen ausstellen.

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch!

Wir sind Mitglied bei : 

DP07 Seefunk

Wir sind auch bei : 

myheimat

© 2008-2018 Motoryacht-Club Rasmus e.V.
mailto
Info zur Quelle/Urheberrecht/Lizenz bezüglich javascript "Banner-Rotation":www.netzmafia.de / Lizenz